Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kurs für Alleinerziehende: “Endlich nützt der Stress etwas!”

9. September / 9:00 - 10:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und bis 2. Dezember, 2021 wiederholt wird.

Zurück nach erfolgreichem Pilotprojekt!

Alleinerziehende müssen die alltäglichen Belastungen alleine tragen und oft gibt es zusätzliche Stresssituationen mit Ämtern und Expartnern. Die Teilnehmendem im Kurs erlernen eine simple mentale Technik, die sie im Alltag anwenden können und über die Kurszeit hinaus ihnen Kraft und Energie gibt.

Diese Kurs ist für The Work Erfahrene sowie Anfänger.

Der Kurs ist offen für alle, die sich mit der Thematik „Alleinerziehende“ identifizieren / mal identifiziert haben.

“Endlich nützt der Stress etwas” wird in drei niederschwelligen Varianten angeboten: 

  • Vor Ort (mit Kinderbetreuung),
  • Live-Online und
  • Online-Abrufbar.

Der 12 wöchige Kurs findet jeweils am Donnerstagvormittag vom 26.8.2021 bis 2.12.2021 vom 9.00 Uhr – 10.30 Uhr im katholischen Pfarreiheim Teufen statt. 

Unkostenbeitrag: CHF 40.00 

Anmeldung, Informationen, und Rezensionen: http://www.kath-teufen.ch

Kursleiterin: Tammy Ketura | Kanadierin, Soziologin, Ausgebildet in Konflikt Lösung, MA, seit 2008 wohnhaft in der Schweiz, seit 2012 Alleinerziehenden, vom 2014-2019 externe Dozentin an der FHSG, Lehrcoach für The Work of Byron Katie, Internationale Bestselling Autorin. 

Ich freue mich auf Dich – uns – und unsere Zeit zusammen.

Fragen, etc., neugierig mich kennenlernen? Ich freue auf Deiner Kontaktaufnahme: 078 878 06 22 | Tammy@KeturaConsulting.com