Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Befreites inneres Kind – Quelle der Lebenslust – Vertiefungsseminar

1. Mai - 3. Mai

- 580.CHF

Überreaktionen und heftige Emotionen im Alltag deuten darauf hin, dass das innere Kind aktiv ist. In diesem Vertiefungsseminar wenden wir uns den verletzten und abgelehnten Anteilen in uns liebevoll zu. Wir erforschen, was das innere Kind in seiner Hilflosigkeit und Überforderung braucht und zeigen Wege auf, wie wir seine Bedürfnisse erfüllen, und es damit aus seiner Erstarrung und Handlungsunfähigkeit führen können.

Der Focus in diesem Seminar ist das Arbeiten mit The Work in der Tiefe, am Ursprung von irrationalen, schmerzhaften und entwürdigenden Verhaltensweisen und Urteilen. Schenken wir unserem verletzten inneren Kind eine wohlwollende und zuversichtliche Präsenz, kann das unbeschwerte innere Kind in uns aufleben und zur Quelle von Lebensfreude und Lebenslust werden.

Dieses Seminar richtet sich an Interessenten mit fundierten Vorkenntnissen in The Work und wird mit 3 oder 6 Tagen an die Anerkennung oder Aufrechterhaltung des Coach für The Work angerechnet.

Das Seminar ist Teil des Vertiefungszyklus 2020 und kann einzeln (CHF 580.–) oder zusammen mit Modul 1 (Verlust – vom Sterben zur Auferstehung vom 24.-26.1.20, CHF 990.–) gebucht werden. Bitte bei Anmeldung vermerken.

 

Kursleitung und Infos:

Margrit Hardegger, info@frei-leben.ch  Tel.

Colette Grünbaum, office@gruenbaum.ch, Tel. 079 743 36 80

Details

Beginn:
1. Mai
Ende:
3. Mai
Eintritt:
580.CHF
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.frei-leben.ch/userdocs/FlyerVertiefungsseminar201.pdf

Veranstaltungsort

Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung
Asp (0b Aarau), 5025 Schweiz
Telefon:
0041 (0)62 878 16 46
Website:
www.herzberg.org

Veranstalter

Margrit Hardegger und Colette Grünbaum
Telefon:
++41 (0)62 293 08 12 oder ++41 (0)79 743 36 80
E-Mail:
info@frei-leben.ch oder office@gruenbaum.ch
Website:
www.frei-leben.ch oder www.gruenbaum.ch

Weitere Angaben

vtw anerkannt
Ja

Details

Beginn:
1. Mai
Ende:
3. Mai
Eintritt:
580.CHF
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.frei-leben.ch/userdocs/FlyerVertiefungsseminar201.pdf

Veranstaltungsort

Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung
Asp (0b Aarau), 5025 Schweiz
Telefon:
0041 (0)62 878 16 46
Website:
www.herzberg.org

Veranstalter

Margrit Hardegger und Colette Grünbaum
Telefon:
++41 (0)62 293 08 12 oder ++41 (0)79 743 36 80
E-Mail:
info@frei-leben.ch oder office@gruenbaum.ch
Website:
www.frei-leben.ch oder www.gruenbaum.ch

Weitere Angaben

vtw anerkannt
Ja