Silvan Wirz, Küssnacht am Rigi

Brisenweg 10
CH-6402 Merlischachen (Schwyz)
Tel.: +41 78 895 22 63
Email: wirz.silvan@gmail.com
www.silvanwirz.ch
www.clearfocus-nachhilfe.ch

Nachhilfelehrer, Lerncoach & Coach mit The Work
 
Ich bin seit nun mehr als 10 Jahren als Nachhilfelehrer & Lerncoach tätig und arbeite täglich mit Kindern & Jugendlichen. Die Arbeit ist unglaublich erfüllend und begeistert mich immer wieder von neuem. Da ich nun auch offizieller Coach mit The Work bin, kann ich die Methode in die Arbeit mit meinen Schülern und ihren Eltern einfliessen lassen.
 
The Work
 
The Work selbst hatte ich während der Zeit meines Studiums in Lausanne bereits 2008 kennengelernt. Ich las „Lieben, was ist“ von Byron Katie, schaute mir ihre Youtube-Videos an und begann gemäss der Methode meine stressvollen Gedanken zu untersuchen. Mir ist aufgefallen, wie effizient die Methode bei meinen Prüfungsängsten wirkte. Vor meiner mündlichen Französisch Abschlussprüfung stellte ich mir mental die Begegnung mit meinem Professor und dem Experten vor, schrieb alle meine stressvollen Gedanken auf ein „Urteile über deinen Nächsten“ – Arbeitsblatt und begann es zu untersuchen. Mit den abschliessenden Umkehrungen fühlte sich die Situation unerwartet anders an. Es war komisch, denn ich sah den Professor und Experten als „meine Freunde“, die einfach wissen wollten, was ich weiss. Und die wirklich Prüfung war schliesslich durchaus ein positive Erfahrung.
 
Nach meinem Studium-Abschluss in Sprach- und Literaturwissenschaften im Jahr 2009, habe ich mich mehr oder weniger schnell als Nachhilfelehrer und Lerncoach selbstständig gemacht. Die Methode war für mich immer wieder ein Geschenk, um mit finanziellen Ängsten, Sorgen rund um das Thema der Selbstständigkeit umzugehen.
 
Doch so erst richtig hat es mich gepackt, als ich mit meiner Lebenspartnerin im Jahr 2017 in eine Krise geriet. Wir waren wegen Meinungsverschiedenheiten nicht mehr imstande, respektvoll und konstruktiv miteinander zu reden. Auf beiden Seiten hatte sich viel Wut und Unzufriedenheit angestaut … Wir sassen im Beschuldigungs-Spiel fest. Und niemand von uns konnte aussteigen.
Für mich war dies der Anlass, die Ausbildung zum “Coach mit The Work” zu absolvieren, hauptsächlich erst für mich. Da ich allerdings die spürbar positiven Veränderungen erkannte, kam in mir den Wunsch auf, weiterhin zu worken und die Arbeit in der Schweiz in meiner Praxis, per Telefon & Skype anzubieten.
Seit August 2019 biete ich meinen Service als Coach für The Work mit viel Hingabe an.

Austauschvormittag

Neben dem 1:1 Coaching Angebot leite ich immer wieder Austauschvormittage, wo Neulinge The Work kennenlernen können und Erfahrene regelmässig The Work anwenden können. Schau doch vorbei auf www.silvanwirz.ch, um zu sehen, welche Termine aktuell sind.