Über Byron Katie

In ihren Dreissigern wurde Byron Kathleen Reid von einer starken Depression heimgesucht. Über einen Zeitraum von zehn Jahren verstärkte sich ihre Depression und Katie (wie sie genannt wird) verbrachte beinahe zwei Jahre in einem Zustand, in dem sie selten fähig war, ihr Bett zu verlassen und Selbstmordgedanken sie heimsuchten. Eines Morgens, in ihrer tiefsten Verzweiflung, erlebte sie ein lebens-veränderndes Erwachen.

Katie entdeckte, dass sie litt, wenn sie glaubte etwas sollte anders sein, als es ist („Mein Ehemann sollte mich mehr lieben.“ „Meine Kinder sollten mich schätzen“), und dass sie Frieden empfand, wenn sie diese Gedanken nicht glaubte. Sie erkannte, dass nicht die Welt um sie herum Ursache für ihre Depression war, sondern ihre Überzeugungen über die Welt. In einem Geistesblitz erkannte Katie, dass wir uns in unserer Suche nach Glück in die falsche Richtung bewegen. Anstatt den hoffnungslosen Versuch zu starten, die Welt so verändern zu wollen, wie sie unseren Gedanken gemäss sein „sollte“, können wir diese Gedanken hinterfragen. Indem wir die Wirklichkeit so annehmen, wie sie ist, erfahren wir unvorstellbare Freiheit und Freude. Katie hat einen einfachen, jedoch wirkungsvollen Untersuchungs-Prozess entwickelt, der The Work genannt wird, und der diese Transformation ermöglicht. Als Resultat wurde aus einer bettlägerigen, selbstmordgefährdeten Frau, eine Frau voller Liebe für alles, was ihr das Leben bringt.

Byron Katie reist seit vielen Jahren rund um die Welt, um The Work an Vorträgen und Workshops den Menschen zu vermitteln. Sie ist Autorin von mehreren Bestsellern.

Offizielle Homepage von Byron Katie
www.thework.com

Deutschsprachiger Verband für The Work of Byron Katie (vtw)
www.vtw-the-work.de

The Work Helpline im Institute for The Work (ITW)
www.instituteforthework.com/itw/content/helpline-list

Das „Institute for The Work“ (ITW) ist das weltweit agierende Ausbildungsinstitut von Byron Katie, welches die Ausbildung in zertifizierte Begleiter (Certified facilitator) betreut. Dort gibt es eine kostenlose, 24 Stunden verfügbare „Helpline“ (auch in deutscher Sprache). Via Skype können sie dort anonym und zu jeder Tages- oder Nachtzeit anrufen und bekommen Unterstützung in The Work. Füllen Sie vorher ein „Urteile über Deinen Nächsten Arbeitsblatt“ aus.

Einige Veranstaltungen mit Byron Katie

Turnaround House
Nov 5 – Dec 2, 2018, Ojai, California, $20,000 USD. Turnaround House is Byron Katie’s 28-day program for The Work. At Turnaround House you are guided through an intensive, one-of-a-kind program by offering The Work on addiction, depression, post-traumatic stress syndrome, and confusion of all kinds. Also, as part of the program at Turnaround House, you learn how to change your lifestyle and how to maintain those changes when you go home. Byron Katie is on staff as often as her schedule allows.

No Body Intensive
Dez 6-10, 2018, Ojai, California, $2,795 USD (tuition & accommodations).
Discover what truly exists and what doesn’t.
The No-Body Intensive, Byron Katie’s four-day guided exploration of your belief system, lovingly explores and questions the main aspects of identity. It brings to awareness everything identity is made of. It looks at how we create an identity, what it feels like to carry it, and how we can un-create it.

The School for The Work
March 5-14, 2019, Ojai, California, $5,997 USD (tuition $3,545; accommodations $2,452) Join us for the ultimate inner adventure. Spend nine days losing the fear-based stories you’ve innocently clung to all your life. At the School you’ll discover that your stories are everyone’s, and everyone’s stories are yours. You’ll be supported so you can be completely yourself without fear of judgment, perhaps for the first time in your life.

The School for The Work in Germany
July 12-21, 2019, Bad Neuenahr, Germany, $4,700 USD (tuition $3,545; accommodations $1,155) Join us for the ultimate inner adventure. Spend nine days losing the fear-based stories you’ve innocently clung to all your life. At the School you’ll discover that your stories are everyone’s, and everyone’s stories are yours. You’ll be supported so you can be completely yourself without fear of judgment, perhaps for the first time in your life.

Weitere Veranstaltungen mit Byron Katie
www.thework.com