Ursina Friedli, Bern

Praxis
Weissenbühlweg 6
3007 Bern
Telefon: 031 332 62 40
Website: www.atem-gesundheit.ch
Email: info@atem-gesundheit.ch

Auf The Work bin ich 2010 auf Youtube gestossen und überrascht und verwundert an den Filmen von Byron Katie hängen geblieben. Die Klarheit dieser Frau und die Radikalität ihrer Methode faszinierten mich so, dass ich selber begann,  meine stressigen Gedanken mit ihren vier Fragen zu untersuchen.  Die Wirkung war erstaunlich: Leichtigkeit entstand, neue Erkenntnisse verblüfften mich,  lang gehegte Sorgen lösten sich auf und Selbstvertrauen stellte sich ein… die Faszination blieb, und mit ihr entstand der Wunsch, The Work in meine Arbeit als Atemtherapeutin zu integrieren.

Deshalb nahm ich 2010 am Ausbildungslehrgang zur Coach bei Margrit Hardegger und Colette Gruenbaum  teil.

2012 besuchte ich The School in Bad Neuenahr, und seither ist regelmässiges „Worken“ allein und mit KollegInnen zur Selbstverständlichkeit geworden.

The Work  gehört inzwischen zu meinem Alltag. Beunruhigende und quälende  Gedanken gibt es immer wieder und immer neue, sie gehören zum Leben. Tröstlich ist, dass ich ihnen nicht mehr ohnmächtig ausgeliefert bin. Ich kann sie untersuchen und erfahren, wie sie sich wandeln und wie viel leichter sich das Leben ohne sie anfühlt.

Auch in meiner Arbeit als Atemtherapeutin nach Middendorf hat The Work  einen festen Platz gefunden: ich freue mich immer wieder mit meinen KlientInnen,  wenn sich festgefahrene, den Atem einengende Gedanken mit Hilfe von The Work auflösen und so der Atem wieder frei fliessen kann und die Erleichterung sichtbar ist.

Angebot:

– The Work

– Atemtherapie „Der Erfahrbare Atem“ nach I. Middendorf vertieft mit The Work

Ich freue mich, Sie persönlich in meiner Praxis, telefonisch oder auf Skype ein Stück auf Ihrem Weg zu begleiten!

Kontakt:  Ursina Friedli, dipl.Atemtherapeutin sbam / Komplementär-Therapeutin ODA/KTTC