Andrea Fedier, Oberrieden

Telefon: 079 392 23 21
Website: www.andreafedier.ch
Email: info@andreafedier.ch
Skype: andreafedier

Mein Weg zu The Work

Immer mal wieder haben Lieblingsautoren von mir auf The Work von Byron Katie hingewiesen. Aus diesem Grund interessierte es mich, mehr über diese erfolgsversprechende Methode zu erfahren.

Bereits während ich mein erstes Hörbuch von Byron Katie mit dem Titel «Ich brauche deine Liebe – ist das wahr?» hörte, konnte ich viel über mich und meine Verhaltensweisen – insbesondere in Beziehungen – lernen. Einige Zeit später half mir The Work während einer Zeit, in welcher ich nicht glücklich mit mir und meinem (Liebes-)Leben war, wiederkehrende negative Glaubenssätze zu hinterfragen und mittels Selbsterforschung aufzulösen. So gelangte ich wieder zu mehr Freiheit, Freude und Frieden im Leben und fand schliesslich zurück zu mir.

Die 12-tägige Ausbildung zum The Work Coach hat mir gezeigt, dass mit The Work jedes beliebige Thema bearbeitet werden, wie z.B. Beziehungsthemen, Herkunftsfamilie, Schuldgefühle, Körperthemen u.v.m. Begeistert von meiner eigenen positiven Erfahrung ist es mir heute eine Freude, auch andere Menschen auf ihrem Weg aus stressauslösenden Gedanken zu begleiten.

Mein Angebot

Gerne begleite ich Einzelpersonen, Paare und Gruppen auf ihrer Reise zu sich selbst – sei es persönlich in einem Gespräch, via Skype, Telefon oder in Workshops. Als Yogalehrerin liebe ich auch die Kombination von Yoga und The Work, sozusagen als «Yoga für den Verstand».

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!